Das war der VISION RUN 2017

08.09.2017

(c)www.picture-it.at

Schallmauer geknackt - 2.064 Teilnehmer erlaufen
€ 20.640,- an Spendengeldern!

In der vierten Auflage platziert sich der VISION RUN erstmals unter den TOP 10 Firmenläufen Österreichs. Insgesamt 2.064 Teilnehmer, sprich 688Teams aus über 120 Unternehmen und Organisationen gingen bei perfektem Laufwetter an den Start. Mitarbeiter als auch Firmenchefs nahmen die 5 km auf der neuen Lauf-& Walkingstrecke in Angriff. Durch den im Nenngeld inkludierten Spendenanteil konnte ein Spendenerlös von € 20.640,- für die fünf Partnerprojekte des VISION RUN erzielt werden. Die Genuss- sowie die ausverkaufte GsundFit-Meile rundeten das abwechslungsreiche Vor Ort-Angebot ab. Auf der Bühne sorgten „DJ Big Al“ und die beiden Moderatoren Markus Floth und Peter Wundsam für ausgelassene Stimmung.

Wir sagen DANKE! DANKE an alle Partner, Sponsoren, Unterstützer, freiwilligen Helfer und natürlich an alle Teilnehmer! Gemeinsam mit euch zu sporteln und zu feiern war wieder ein Hit!

Wir sehen uns am 06.09.2018, zum 5-Jahres-Jubiläum, wenn es wieder heißt:
VISION RUN - Gemma's an!!!

Spenden im Detail

NÖ Versehrtensportverband (Team Aigner)  €   3.558,-
Tagesstätte St. Pölten   €   4.728,-
E.motion – Equotherapie (Lichtblickhof)  €   3.918,-
Antlas - Projekt "Masala"€   4.458,-
Caritas - Sozialberatung.Nothilfe€   3.978,-
Gesamt€ 20.640,-

HIER geht es zur kompletten Pressemitteilung

HIER finden Sie das Pressefoto zur Spendenscheckübergabe beim VISION RUN 2017 (Fotohinweis: www.picture-it.at)

Partner

Kontakt

Newsletter