2019 NEU: adaptierte Startaufstellung

14.08.2019

Die Anordnung der Startblöcke wurde abgeändert... check it out!

Download Startaufstellung

Die Erfahrungen, Erkenntnisse und Feedbacks der letzten Jahre haben dazu geführt, dass die Anordnung der Startblöcke etwas verändert wurde.

Die Startreihenfolge lautet: A - B - C - D - E - S - W

Was bedeutet das nun im Detail?

Für die LäuferInnen:

  • Startblock A steht nach wie vor gleich zu Beginn vorm VISION RUN-Startbogen auf der Bimbo Binder-Promenade (wie 2018)
  • Die LäuferInnen der Blöcke B bis E ordnen sich im entsprechenden Block auf der Geraden Richtung Traisendamm ein (wie 2018)
  • Die Laufblöcke A bis E werden nacheinander in einem festgelegten Intervall frei gegeben
  • wichtig: nach dem Start des vorderen Blocks rasch nachrutschen!

Für die WalkerInnen - neu:

  • Die TeilnehmerInnen der Blöcke S (Smovey/Walken) und W (Walken) stellen sich schon zu Beginn hinter Laufblock A auf der Bimbo Binder-Promenade auf
  • Der Zugang zu den beiden Walking-Blöcken erfolgt in einer Schleuse zwischen den ersten beiden Laufblöcken über den Radweg neben der Promenade
  • Der Zugang wird nach 18 Uhr nur mehr dann geöffnet, wenn die Laufblocks nachgerutscht sind und zum Start bereit stehen
  • Die Walking-Blöcke werden nacheinander nach Laufblock E frei gegeben
  • wichtig: nach dem Start von Block E bzw. danach auch von Block S rasch nachrutschen!

Im Sinne eines reibungslosen Ablaufs für alle bitten wir alle TeilnehmerInnen, bereits zum Warm Up in ihrem Startblock zu stehen - Flothi und Michi heizen euch davor nochmal ordentlich an!

Danke für eure Mitarbeit - wir freuen uns auf einen gelungenen 6. VISION RUN - Gemma's an!

Partner

Kontakt

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

pornscat.org
shithd.net
scathd.org
spankinghd.net
kinky-fetish.net